Beschreibung der Merkaba: Die 2 Tetraeder sind ineinander verbunden, der untere Erd-Tetraeder symbolisiert das Weibliche, der obere Sonnen-Tetraeder das Männliche. Drunvalo Melchizedek (Blume des Lebens) hat es in seinen Büchern sehr schön beschrieben, wie auch die Welt ein Merkabafeld um sich herum aufbaut und beide Tetraeder sich gegenseitig drehen- der eine links herum, der andere rechts herum. Diese Beschreibung ist eine vereinfachte Darstellung, um eine Vorstellung von der Merkaba zu bekommen.

Der Mensch besitzt auch dieses Lichtfeld um sich herum und es geht darum, es bei sich selbst zum Schwingen zu bekommen, erst dann ist der Idealzustand erreicht. Mit Meditationen kann man diesen Prozess maßgeblich unterstützen.

Oder Sie wenden sich vertrauensvoll an uns, wir können Ihnen sicherlich noch einige Informationen dazu geben.

Wofür steht eigentlich eine Merkaba?

Die Übersetzung heißt soviel wie: Mer = Licht, ka = Geist, ba = Seele/Körper

Die Form gilt als feinstofflicher Lichtkörper...

Viele Menschen interessieren sich mittlerweile dafür, weil sie auf der Suche nach Weiterentwicklung bis hin zur inneren Heilung sind.

Wir erbauen diese wundervollen Merkabas mit besten Materialien und energetisieren sie während und nach dem Bau mit Ihren Wünschen.

Natürlich besitzt dieser geometrische Körper sowieso eine hohe Energie- auch ohne unsere zusätzliche Energetisierung. Wir möchten Ihnen hier auch gar nicht viel versprechen, jeder Mensch reagiert anders auf diese Art von Energie- wir können Ihnen nur ans Herz legen, es selbst zu erleben.

Mittlerweile können wir auf Feedbacks zurückgreifen, die von verschiedenen Menschen abgegeben wurden- sie sagen alle, dass die Energie der Merkaba die inneren Prozesse beschleunigt haben, dass sie viel schneller und vor allen Dingen viel intensiver in Ihre eigene Mitte gekommen sind, Klarheit über sich und das Leben gewonnen haben. Man sagt ihr weiterhin nach, dass man besser ein Gestalter und Schöpfer seines Lebens wird, wenn man sich mit der Merkaba Energie beschäftigt.

Viele Menschen reagieren alleine durch das Anschauen einer geometrischen Form. Es werden unterbewusst Schwingungen freigesetzt oder auch Resonanzen hergestellt. Die Merkaba schmückt jeden Raum und läßt erahnen, wozu sie fähig ist, wenn wir uns auf ihr Kraftfeld einlassen.

Dies funktioniert schon, auch ohne zusätzliche Energetisierung - sprich mit persönlichen Wünschen. Auch ein Wunsch ist Energie und diese erhöht schon das vorhandene Schwingungsfeld der Merkaba.

Nach Fertigstellung wird sie zusätzlich mit universeller Lichtenergie im Bewußtsein der neuen Zeit von uns beiden gefüllt und verstärkt.

Wir bieten die Merkabas in 2 Größen an:

- Messingstäbe in 2,5 mm Stärke, 25 cm Schenkellänge

- Messingstäbe in 3 mm Stärke, 33 cm Schenkellänge

Und damit das gute Stück noch besser aussieht, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht:

Merkaba Schmuck, der in der Mitte des Objektes schwingt.

Der Erbauer der Merkabas ist Robert Bräuner, der mit viel Liebe und Präzision die Merkabas zum Leben erweckt. Uta Herrmann gibt ihnen ihre Goldlackierung. Die Schmuckteile für die Merkabas und die Engel entstehen aus der Hand von Uta Herrmann.